Aktuelles

09.09.2017

Der letzte Bauernhof?

Der letzte Bauernhof?  "Der Übergang zur industriellen Großlandwirtschaft ist fast vollendet, die Agrarproduktion hat sich fast ganz von unserer Landschaft gelöst", stellte Ralf Poppe von den Grünen fest. Nur noch vier landwirtschaftliche Betriebe sind in Ostendorf übriggeblieben. Einer von ihnen ist der Ökobetrieb der Familie Brünjes, der vom Bundestagskandidaten der Grünen Ralf Poppe am letzten Donnerstag auf seiner Wahlkampftour zusammen mit den Ortsgrünen besucht wurde...

Mehr»

28.03.2016

Von: 28-3-2016

Naturschutz und Landwirtschaft kein Gegensatz

Leserbrief von Reinhard Bussenius zum Thema "Schutz der Beverniederung" vom 15.3.2016 an die Bremervörder Zeitung geschickt
Zum Schutz des Naturerbes und der Beverniederung:
Unser Naturerbe ist sehr stark bedroht. Die Zahl der Einzelindividuen und Arten nimmt immer weiter ab. Wahrzunehmen ist fast nur noch der allgegenwärtige Mais und uniformes Grünland. Letzteres auch abnehmend. So sind zum Beispiel bei uns im Landkreis Ende 2014 in wenigen Tagen 1000 Hektar Grünland in Acker umgebrochen worden – ersatzlos! ...

Mehr»

URL:https://gruene-bremervoerde.de/aktuelles/browse/3/kategorie/aktuell-6/